Top News

 

Wetterberichte
09.08.2018

Gluthitze wird von Unwettern abgelöst

Unwettergefahr
Nach der Hitze kommt das Donnerwetter: In weiten Teilen Deutschlands kracht und regnet es am Donnerstag. Im Osten bleibt es hingegen trocken, die Temperaturen steigen dort noch mal auf über 30 Grad. (c) proplanta

Offenbach/Berlin - Nach der Hitze der vergangenen Tage erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag vielerorts kräftige Gewitter und Starkregen. Von Westen her ziehen die Unwetter demnach mit teils starkem Wind über Deutschland hinweg.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.