Wetterberichte: Überschwemmung

Schäden durch Hurrikan Ida? 03.09.2021

Nach Hurrikan Ida: Tote, Notstand und Chaos in New York »


New York - Ein Rekordunwetter nach Hurrikan «Ida» hat in der Millionenmetropole New York Überschwemmungen von nicht gekannten Ausmaßen und Chaos ausgelöst.  weiter »
Starkregen 03.08.2021

Starkregen für Kreis Ahrweiler vorhergesagt »


Offenbach - Für den von der Hochwasserkatastrophe stark betroffenen Kreis Ahrweiler hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) für Dienstag Starkregen vorhergesagt.  weiter »
Wassermassen 15.07.2021

Starkregen lässt nach - Höhepunkt der extremen Niederschläge überschritten »


Berlin / Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet in den kommenden Tagen in Berlin und Brandenburg keinen Dauerregen wie im Westen Deutschlands.  weiter »
Überschwemmung 09.07.2021

Überschwemmungen und vollgelaufene Keller nach Unwettern »


Mühlhausen-Ehingen / Ulm / München - Unwetter mit Starkregen haben die Flüsse vor allem im Osten Baden-Württembergs anschwellen lassen und erneut für überflutete Straßen und Keller gesorgt.  weiter »
Wetterschäden 2018 15.12.2018

DWD: 2018 mehr als 30.000 Wetterwarnungen »


Stuttgart/Offenbach - Hagel, Gewitter und extreme Trockenheit haben 2018 in Baden-Württemberg für extreme Wettersituationen gesorgt.  weiter »
Unwettergefahr 09.08.2018

Gluthitze wird von Unwettern abgelöst »


Offenbach/Berlin - Nach der Hitze der vergangenen Tage erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag vielerorts kräftige Gewitter und Starkregen. Von Westen her ziehen die Unwetter demnach mit teils starkem Wind über Deutschland hinweg.  weiter »
Wetteraussichten 04.07.2018

Gewitter, Starkregen und Hagel sind zurück »


Offenbach - Nach sorglosen Sonnentagen drohen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland wieder Unwetter.  weiter »
Unwetter Soest 03.06.2018

Chaos durch Unwetter in NRW »


Soest/Düsseldorf - Nach tagelangen heftigen Unwettern in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens hat es am Freitagnachmittag Soest getroffen: Starkregen überschwemmte Teile der Innenstadt.  weiter »
Hochwasser 02.06.2018

Starkregen lässt Mosel anschwellen »


Trier - Der Wasserstand an der Mosel ist nach den heftigen Regenfällen stark gestiegen. Das Landesamt für Umwelt rief am Freitag die erste Hochwasserwarnstufe aus.  weiter »
Unwetter 29.05.2018

Brisante Wetterlage über Deutschland »


Offenbach/Berlin - In großen Teilen Deutschlands drohen weiterhin Unwetter mit Starkregen und Hagel.  weiter »
Überschwemmung 29.09.2017

Bayern: Experten rechnen mit steigender Gefahr durch Sturzfluten »


München - Zerstörerische Sturzfluten wie 2016 in Niederbayern könnten in den nächsten beiden Jahrzehnten im Freistaat deutlich häufiger auftreten.  weiter »
Unwetter Bayern 16.08.2017

Gewitter über Bayern - Dorf überschwemmt, Blitzeinschlag in Klinik »


München/Nürnberg - Über weiten Teilen Bayerns haben in der Nacht zum Mittwoch heftige Gewitter gewütet. Die Ortschaft Otting im schwäbischen Landkreis Donau-Ries wurde am Abend gar kurzzeitig überschwemmt.  weiter »
Überschwemmungen in den USA 31.12.2015

Turbulentes Wetterjahr neigt sich dem Ende zu »


Offenbach / London / Washington - Der Dezember setzt nach Angaben von Meteorologen einen bemerkenswerten Schlusspunkt hinter das ohnehin turbulente Wetterjahr 2015. Der Monat war in Deutschland ungewöhnlich mild.  weiter »
Dauerregen 02.12.2015

Kein Schnee in Sicht - Entspannung an den Flüssen »


Offenbach - Das Wetter in Deutschland lässt keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Auch in der zweiten Adventswoche ist kein Glühweinwetter in Sicht.  weiter »
Regenmassen 15.01.2015

Regenmassen machen Schleswig-Holstein schwer zu schaffen »


Kiel - Dauerregen hat in Schleswig-Holstein Felder und Wiesen unter Wasser gesetzt sowie die Pegelstände von Flüssen und Seen in die Höhe getrieben.  weiter »
Hochwassergebiete Norddeutschland 26.12.2014

Hochwasserstände in Hamburg und Schleswig-Holstein gehen zurück »


Hamburg / Kiel - Die Wasserstände in den überschwemmten Gebieten von Hamburg und Schleswig-Holstein sind in der Nacht zum Freitag weiter zurückgegangen - für eine Entwarnung ist es aber immer noch zu früh.  weiter »
Überschwemmung 30.07.2014

Gewitter toben über Deutschland »


Frankfurt/Main - Vollgelaufene Keller, Blitzeinschläge, Flugausfälle: Unwetter lassen Deutschland weiter nicht zur Ruhe kommen. Die Feuerwehren sind vielerorts im Dauereinsatz.  weiter »
Überschwemmung 20.05.2014

Balkan-Flut treibt Tausende in die Flucht »


Belgrad - In vielen Hochwassergebieten auf dem Balkan kämpfen die Einsatzkräfte gegen weitere Flutwellen. In Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien müssen erneut Tausende aus ihren Häusern fliehen. Kroatien ruft Arbeitslose auf, sich als Helfer zu beteiligen.  weiter »
Hochwasserschäden 15.11.2013

Diskussion über Pflicht-Versicherung gegen Flutschäden »


Stuttgart - Nach dem verheerendem Hochwasser im Sommer prüfen die Justizminister die Möglichkeit, die Elementarschadensversicherung wieder verpflichtend einzuführen.  weiter »
Taifun 2013 23.09.2013

Todes-Taifun wütet in China und Philippinen »


Peking - Der Taifun «Usagi» hat auf den Philippinen und in Südchina gewaltige Schäden angerichtet und mehr als 50 Menschen getötet. Es ist dort der bisher schlimmste Wirbelsturm des Jahres.  weiter »
Unwetter August 2013 05.08.2013

Wieder Unwetter über Deutschland »


Berlin - Die Abkühlung kam mit Starkregen, Blitz und Donner. Haftige Unwetter haben am Sonntag über Teilen Süddeutschlands getobt. Besonders betroffen: Bayern und Baden-Württemberg.  weiter »
Flutkatastrophe Indien 2013 15.07.2013

Indien geht von mehr als 5.700 Flutopfern aus »


Neu Delhi - Nach den schweren Überschwemmungen vom Juni gehen die nordindischen Behörden von mehr als 5.700 Flutopfern aus.  weiter »
Hochwasserscheitel 01.07.2013

Neuer Hochwasser-Scheitel fließt durch Sachsen-Anhalt »


Magdeburg - Der neue Hochwasser-Scheitel der Elbe hat am Montag ohne neue Zerstörungen Magdeburg erreicht. Am Nachmittag wurde an der Strombrücke in Magdeburg ein Pegelstand von 4,32 Meter gemessen, wie der Landesbetrieb für Hochwasserschutz mitteilte.  weiter »
Elbe-Pegelstand 28.06.2013

Pegelstände der Elbe steigen in Sachsen-Anhalt »


Berlin/Magdeburg/Riesa - In Sachsen-Anhalt fließt wieder mehr Wasser in die Elbe. Doch Pegelstände wie vor zwei Wochen werden wohl nicht erreicht. In Sachsen entspannt sich die Lage.  weiter »
Hochwasser 27.06.2013

Elbe-Pegel steigt wieder - Deicharbeiten auf Hochtouren »


Breitenhagen/Fischbeck/Magdeburg - Die von Deichbrüchen betroffenen Regionen in Sachsen-Anhalt bereiten sich auf die erneut steigenden Wasserstände der Elbe vor.  weiter »
Hochwasser 26.06.2013

Wieder steigende Wasserstände an der Elbe »


Dresden - Der Dauerregen hat aufgehört. Während das Hochwasser in den Flüssen in Ostsachsen zurückgeht, schwillt die Elbe weiter an. Eine neue Katastrophe droht jedoch nicht.  weiter »
Hochwasserlage 25.06.2013

Erneut Gefahr durch Hochwasser in Sachsen »


Görlitz/Magdeburg - Nach dem Hochwasser warnt der Deutsche Wetterdienst erneut vor Dauerregen und ansteigenden Flüssen in Ostsachsen.  weiter »
Hochwasserhilfe 21.06.2013

Pegelstände sinken weiter - Bauern fordern Hilfe »


Magdeburg/Dresden - Die Pegelstände der Flüsse sinken weiter. In Sachsen-Anhalt wird das Ausmaß der Katastrophe für die Landwirtschaft immer deutlicher. Dresden prüft seinen Hochwasserschutzplan.  weiter »
Überschwemmungen 21.06.2013

Zahl der Flutopfer in Indien steigt »


Neu Delhi - Die Zahl der Flutopfer in Nordindien ist nach tagelangen Regenfällen auf mehr als 550 gestiegen. Viele Leichen wurden im Schlamm in der Nähe der Hindu-Pilgerstätten Gaurikund und Kedarnath entdeckt, sagte Vijay Bahuguna, der Regierungschef von Uttarakhand, dem am schwersten betroffenen Bundesstaat.  weiter »
Monsun 19.06.2013

Tote bei Unwettern in Indien und Nepal »


Neu Delhi - Seit Tagen andauernde Überschwemmungen in Indien und Nepal haben mehr als 170 Menschenleben gefordert.  weiter »
Hochwasser 2013 18.06.2013

Hochwasserlage entspannt sich - Pegelstände sinken »


Berlin - Stück für Stück werden nach dem Hochwasser die immensen Schäden deutlich. Schulen öffnen wieder, die Pegelstände sinken weiter. Trotzdem sind immer noch viele Gebiete überschwemmt.  weiter »
Aufräumen nach Hochwasser 17.06.2013

Leichte Entspannung in den Flutgebieten »


Berlin - Am ursprünglich rund 90 Meter langen Deichbruch in Sachsen-Anhalt fließt das Wasser noch auf sieben bis zehn Metern Breite durch - insgesamt aber stehen die Zeichen in den deutschen Hochwassergebieten auf Entspannung.  weiter »
Hochwasserlage 14.06.2013

Ende der Flut in Sicht, Deiche weiter in Gefahr »


Berlin - In Sachsen-Anhalt steht eine Fläche fast so groß wie Düsseldorf unter Wasser, doch ein Ende der Flut ist in Sicht. Mancherorts können die Menschen in ihre Häuser zurück, doch noch immer sind Deiche bedroht.  weiter »
Hochwasser 13.06.2013

Keine Entwarnung trotz sinkender Pegelstände »


Berlin - Das Hochwasser hat vielerorts seinen Höhepunkt erreicht, doch die Gefahr von Deichbrüchen bleibt. Unermüdlich sind die Helfer im Kampf gegen die Wassermassen im Einsatz. Bei der Ministerpräsidentenkonferenz in Berlin am Donnerstag sind Fluthilfen ein Thema.  weiter »
Hochwasser 11.06.2013

Satellitendaten verbessern Hochwasser-Prognose »


Rom - Europas Raumfahrt will mit Satellitendaten dazu beitragen, die Hochwasser-Prognosen zu verbessern. Die Arbeit mit dem SMOS-Satelliten zur Bodenfeuchte sowie zum Salzgehalt der Ozeane beginnt zwar erst richtig.  weiter »
Angela Merkel 10.06.2013

Merkel sichert Hochwasseropfern Hilfe zu »


Wittenberge - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Opfern des Hochwassers weitere Unterstützung zugesichert.  weiter »
Krisenmanagement 10.06.2013

Katastrophenschutzstab in Stendal entmachtet »


Magdeburg/Stendal - Mitten in der Hochwasserflut entmachtet das Land Sachsen-Anhalt den Landkreis Stendal beim Krisenmanagement. Offiziell wird von einer zugespitzten Lage an der Hochwasserfront gesprochen. Doch zuvor waren auch Vorwürfe unzureichenden Krisenmanagements laut geworden.  weiter »
Hochwasser 10.06.2013

Hochwasserlage im Norden verschärft sich weiter »


Stendal/Magdeburg - In Magdeburg sinkt der Pegelstand - doch für eine Entwarnung ist es noch zu früh. Bei Fischbeck verschärft sich die Hochwasser-Lage nach einem Deichbruch.  weiter »
Hochwasser 09.06.2013

Kampf gegen die Fluten der Elbe »


Halle/Meißen - Die Hochwasserkatastrophe an der Elbe hat längst Jahrhundertausmaße angenommen - zum zweiten Mal in nur elf Jahren. Auf die einen rollt die Flutwelle noch zu, andere haben ihre Existenz bereits verloren. Eins ist allen Flutopfern gemein: den Mut wollen sie nicht verlieren.  weiter »
Hochwassersituation 08.06.2013

Überflutungen: Bangen an der Elbe »


Berlin - Das Hochwasser hat die Menschen in der Nacht zum Samstag vor allem an der Elbe weiter in Atem gehalten. Der höchste Punkt der gewaltigen Flutwelle bewegte sich auf Sachsen-Anhalt zu.  weiter »
Hochwasserschutz 07.06.2013

Hochwasserschutz sorgt für Diskussionen »


Koblenz - Der Hochwasserschutz in Deutschland muss nach Ansicht des Fachmanns Jürgen Jensen als nationale Aufgabe organisiert und koordiniert werden.  weiter »
Hochwasser 07.06.2013

Norden rüstet sich weiter gegen Hochwasser »


Magdeburg - Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Niedersachsen - in diesen Ländern erreicht die Flut erst am Wochenende ihren höchsten Punkt. Dramatisch ist die Situation in Bitterfeld, wo rund 10 000 Menschen ihre Wohnungen verlassen müssen.  weiter »
Hochwasser 06.06.2013

Hochwasser-Welle rollt auf Norddeutschland zu »


Berllin - In vielen Teilen Deutschlands kämpfen die Menschen weiter gegen das Hochwasser. In Bayern drohen Dammbrüche. In Sachsen-Anhalt bleibt die Lage ernst. In Niedersachsen steht das Schlimmste wohl noch bevor.  weiter »
Jahrhunderthochwasser 05.06.2013

Wasser in Elbe steigt - Rekordstand der Saale - Evakuierungen »


Berlin/Dresden - Viele Menschen blicken mit Sorge auf die Elbe. Der Pegelstand des Flusses steigt und steigt. Ein Gefahrenpunkt ist Dresden: Dort müssen Hunderte Menschen ihre Häuser verlassen. In Bayern entspannt sich die Hochwasserlage.  weiter »
Polderflutung 04.06.2013

Flutpolder sollen Hochwasserwellen dämpfen »


Mainz - Mit der Flutung des Polders bei Ingelheim kann die Hochwasserwelle am Mittelrhein nach Darstellung des Fachmanns Thomas Bettmann ein wenig gestreckt und gemindert werden.  weiter »
Hochwasser 04.06.2013

Höchster Wasserstand seit 500 Jahren »


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Flutopfern bei einem Besuch in den Hochwassergebieten mindestens 100 Millionen Euro für schnelle Hilfen versprochen.  weiter »
Feuerwehr-Einsatz 04.06.2013

Größter Feuerwehr-Einsatz seit 2002 »


Berlin - Im Kampf gegen das Hochwasser haben die Feuerwehren in Deutschland seit dem Wochenende rund 43.500 Einsatzkräfte aufgeboten - mehr als bei der Jahrhundertflut 2002.  weiter »
Hochwasserhilfen 04.06.2013

Merkel verspricht 100 Millionen Euro Katastrophenhilfe »


Passau - Das Hochwasser dehnt sich auf weitere europäische Länder aus. In Deutschland ist die Lage gespalten: Während in Passau das Donauwasser sinkt, werden an der Elbe Rekordwerte erwartet. Kanzlerin Merkel sagte 100 Millionen Euro Soforthilfe zu.  weiter »
Hochwasser 03.06.2013

Hilfe für Hochwasseropfer in Aussicht gestellt »


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Opfern des Hochwassers in Deutschland Hilfe in Aussicht gestellt.  weiter »
Hochwassersituation 03.06.2013

Hochwasserlage spitzt sich zu »


München/Prag - Die Lage in den Hochwassergebieten im Süden und Osten Deutschlands hat sich am Montag weiter verschärft. Auch in Österreich und Tschechien sorgten die Fluten für Ausnahmezustände. Im bayerischen Passau überschritt die Donau am Morgen den Pegelstand von 12,20 Metern, wie das Landesamt für Umwelt in Augsburg mitteilte.  weiter »
Hochwasserstand 27.05.2013

Hochwassergefahr steigt nach Dauerregen »


Frankfurt/Main / Hannover - Unwetter mit starkem Regen haben vielerorts in Deutschland zu Überschwemmungen geführt.  weiter »
Hochwasser 04.02.2013

Hochwasserlage entspannt sich »


Karlsruhe / Köln / Dresden - Das Hochwasser an Neckar und Rhein ist am Montag leicht zurückgegangen. Die Schifffahrt auf dem Rhein zwischen Iffezheim und Germersheim wurde wieder freigegeben.   weiter »
Hochwasser 03.02.2013

Pegelstände im Südwesten steigen »


Waldshut-Tiengen/Dresden - Heftiger Regen und die Schneeschmelze haben etliche Flüsse im Südwesten Deutschlands über ihre Ufer treten lassen. Die Schifffahrt auf Rhein, Mosel und Neckar wurde wegen Hochwassers streckenweise eingestellt.  weiter »
Hochwasser 31.01.2013

Schwankender Wasserspiegel stört Neckar-Schifffahrt »


Heidelberg / Trier / Potsdam - Die Regenfälle in den vergangenen Tagen führen zu Hochwasserwellen im Neckar und stören den Schiffsverkehr. «Im Moment müssen wir immer wieder Abschnitte für gewisse Zeit sperren», sagte ein Sprecher des Wasser- und Schifffahrtsamtes Heidelberg am Donnerstag.   weiter »
Überschwemmung 30.01.2013

Hochwasserlage in Australien entspannt sich »


Sydney - Die Zahl der Hochwasser-Opfer in Australien ist auf sechs gestiegen. Die Polizei fand die Leichen von zwei Männern in der Nähe eines überfluteten Autos am Sandy Creek bei Gatton im Bundesstaat Queensland, wie Medien am Mittwoch berichteten.  weiter »
Schneeschmelze 29.01.2013

Tauwetter lässt Pegelstände der Flüsse steigen »


Offenbach - Das Wetter schlägt Kapriolen: Tauwetter und Dauerregen lösen die Reste der Schneedecke in Deutschland auf und lassen Bäche und Flüsse kräftig anschwellen. Der Winter steht aber schon wieder in den Startlöchern.  weiter »
Hochwasser 29.01.2013

Nordosten Australiens unter Wasser »


Sydney - Mit Orkanwinden und Sturzregen hat Monstersturm Oswald im Nordosten Australiens weitreichende Verwüstung angerichtet. Das Tief zog am Dienstag an der Küste entlang weiter Richtung Süden.   weiter »
Hochwasser 28.01.2013

Australier fürchten Gewalt des Hochwassers »


Sydney/Bangkok - Die Einwohner dachten, das war's erstmal, die Überschwemmungen 2011,die schlimmste Naturkatastrophe Australiens. Doch jetzt regnet es erneut ohne Ende, das Wasser steigt rasant, die Menschen haben Todesangst.  weiter »
Hochwasser 14.01.2013

Hochwasser-Alarm für Elbe aufgehoben »


Dresden - Die Elbe fließt wieder ohne Hochwasserwarnung durch Sachsen. Am Montag hob das Dresdner Umweltamt die Warnstufe 1 am Pegel in Dresden auf.  weiter »
Hochwasser 08.01.2013

Regen sorgt für weiter hohe Pegelstände der Flüsse »


Dresden / Magdeburg - Sachsens Flüsse führen weiter Hochwasser. Ursache seien die Niederschläge in den vergangenen Tagen, sagte Uwe Hoehne vom Landeshochwasserzentrum am Dienstag.   weiter »
Hochwasser 06.01.2013

Weiterhin Hochwassergefahr durch Dauerregen »


Magdeburg / München  - Starke Regenfälle haben Flüsse und Bäche in Sachsen-Anhalt anschwellen lassen.  weiter »
Hochwasser 05.01.2013

Hochwasserlage in Sachsen entspannt sich »


Zwickau / Magdeburg / Jena - Starke Regenfälle haben die Flüsse in Sachsen anschwellen lassen und und vor allem im westlichen Teil des Freistaates zu Alarm geführt. Allerdings hatte sich die Situation bis Samstagmittag weitgehend entschärft.  weiter »
Hochwasser 26.12.2012

Rhein-Schifffahrt wieder freigegeben »


Karlsruhe / Mainz / Frankfurt - Nach knapp 38 Stunden Stillstand ist die Schifffahrt auf dem Rhein zwischen Iffezheim und Germersheim in Rheinland Pfalz wieder freigegeben.  weiter »
Hochwasser 24.12.2012

Rhein bei Mannheim für Schifffahrt gesperrt »


Karlsruhe/Mainz/Trier/Köln - Weihnachtstauwetter und Regenfälle haben die Flüsse im Süden und Westen Deutschlands anschwellen lassen. Der Oberrhein war am Montag wegen Hochwassers teilweise gesperrt.   weiter »
Kristalle 19.12.2012

Winter kehrt im Osten zurück - Hochwassergefahr droht im Westen »


Offenbach/Berlin - Es wird winterlich in Deutschland - aber nur im Osten. Dort dürfen die Menschen weiter auf eine Weiße Weihnacht hoffen. Im Westen dagegen fällt neuer Regen.   weiter »
Hochwasser 17.12.2012

Nur kurze Entspannung an der Hochwasserfront im Südwesten »


Karlsruhe - Die sonnigen Abschnitte und der nachlassende Regen haben am Montag die Hochwasserlage im Südwesten entspannt. Bei Kocher und Tauber fallen die Pegelstände bereits wieder, am oberen Neckar und am Rhein steigen sie allerdings noch.  weiter »
Hochwasser 16.12.2012

Hochwasser im Südwesten - Dienstag für Schifffahrt kritisch »


Karlsruhe - Jede Menge Regen und die Schneeschmelze der vergangenen Tage haben die Flüsse im Südwesten anschwellen lassen.  weiter »
Überschwemmung 18.11.2012

Unwetter an der Algarve in Portugal »


Lissabon - Schwere Unwetter haben in der portugiesischen Urlauberregion Algarve Panik verursacht und mindestens 13 Verletzte sowie eine Spur der Verwüstung hinterlassen.  weiter »
Überschwemmung 25.09.2012

Schwere Unwetter in Asien fordern zahlreiche Opfer »


Islamabad/Neu Delhi/Manila - In Pakistan steigt die Zahl der Flutopfer, Häuser stürzen unter den Wassermassen ein. Auch im Nordosten Indiens und auf den Philippinen fliehen Menschen nach schweren Unwettern.  weiter »
Regen 10.09.2012

Zahlreiche Tote bei Monsun-Unwettern in Pakistan »


Islamabad/Hanoi - Schwere Monsunregenfälle und Überschwemmungen haben in Pakistan innerhalb von drei Tagen mindestens 80 Menschen in den Tod gerissen.  weiter »
Hochwasser 10.08.2012

Manila braucht Katastrophenschutz »


Manila - Die Bilanz der Überschwemmungen auf den Philippinen ist verheerend: 60 Tote, Zehntausende haben ihr Hab und Gut verloren. Die nächste Katastrophe kommt bestimmt. Behörden und Experten wälzen Pläne, denn viele Menschen leben in Gefahrenzonen.  weiter »
Überschwemmung 09.08.2012

Über zwei Millionen Flutopfer auf den Philippinen »


Manila - Nach den verheerenden Überschwemmungen brauchen auf den Philippinen mehr als zwei Millionen Menschen dringend Hilfe.   weiter »
Flutkatastrophe 08.08.2012

Land unter in Asien nach Taifun »


Manila/Peking - Tödliche Stürme mit verheerenden Winden und immensen Regenmassen haben in China und auf den Philippinen riesige Landstriche ins Chaos gestürzt. 2,6 Millionen Menschen waren betroffen.  weiter »
Überschwemmung 23.07.2012

Zahl der Toten nach Rekordregen in China gestiegen »


Peking - Bei schweren Unwettern sind in China mindestens 95 Menschen ums Leben gekommen. 45 weitere würden noch vermisst, teilte das Verwaltungsministerium am Montag mit.  weiter »
Überschwemmung 22.07.2012

Rekord-Regenfälle in Peking verursachen Chaos »


Peking - Die heftigsten Regenfällen seit Jahrzehnten haben in Peking zu schweren Überschwemmungen und Toten geführt.  weiter »
Überschwemmung 17.07.2012

Zahl der Unwetteropfer in Japan gestiegen »


Tokio - Die heftigen Unwetter auf Japans südlicher Hauptinsel Kyushu haben bislang 28 Menschen das Leben gekostet. Vier wurden noch vermisst.   weiter »
Regen 13.07.2012

Tote bei Unwettern in Japan »


Tokio - Bei den verheerenden Unwettern im Süden Japans ist die Zahl der Toten auf mindestens 20 gestiegen.   weiter »
Hochwasser 12.07.2012

Seuchengefahr im russischen Hochwassergebiet wächst »


Moskau - Nach dem verheerenden Hochwasser im Süden Russlands, bei dem mindestens 172 Menschen gestorben sind, räumen die Behörden eine «schwierige Situation» im Kampf gegen Krankheiten ein.  weiter »
Europa 11.07.2012

Hitze im Süden - Überschwemmungen im Norden Europas »


Berlin - Während Italien und Bulgarien seit Tagen unter Dauerhitze leiden, herrscht im schwedischen Lönneberga Land unter.  weiter »
Sandsäcke 10.07.2012

Hochwasserlage an der Spree entspannt sich »


Spremberg - Die Wasserstände der Spree fallen wieder. Damit entspannt sich auch die kritische Lage in Spremberg.  weiter »
Hochwasser 10.07.2012

Tausende Flutopfer in Russland ohne Wasser und Strom »


Moskau - Tausende Überlebende des verheerenden Hochwassers in Südrussland sind weiter ohne Strom und Trinkwasser. Augenzeugen berichteten von furchtbaren Zuständen in dem Gebiet 1.200 Kilometer südlich von Moskau.  weiter »
Überschwemmung 09.07.2012

Schwere Unwetter in Österreich und der Slowakei »


Wien - Heftige Unwetter haben in Teilen Österreichs erneut schwere Schäden angerichtet.  weiter »
Überschwemmung 09.07.2012

Flutkatastrophe in Russland: Behörden räumen Fehler ein »


Moskau - Nach der verheerenden Flutkatastrophe im Süden Russlands mit mehr als 170 Toten haben die Behörden Fehler eingeräumt.   weiter »
Hochwasser 08.07.2012

Wie ein Tsunami: Die tödliche Flut in Russland »


Moskau - Das Grauen kam nachts. Sturzfluten rollen durch die südrussische Urlaubsregion Krasnodar. In den Wassermassen kommen mehr als 150 Menschen ums Leben. Sie seien nicht ausreichend gewarnt worden, klagen die Bewohner des Gebiets am Schwarzen Meer. Kremlchef Putin verspricht Aufklärung.  weiter »
Überschwemmung 07.07.2012

Tote bei schweren Unwettern in Südrussland »


Moskau - Katastrophe im Feriengebiet: Bei den schwersten Überschwemmungen seit Jahrzehnten in der südrussischen Urlaubsregion Krasnodar am Schwarzen Meer sind mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen.  weiter »
Hochwasser 05.07.2012

Schäden durch Gewitter in mehreren Bundesländern »


Berlin - Schwere Sommergewitter haben am Donnerstag weite Teile Deutschlands überzogen und zahlreiche Sachschäden verursacht.  weiter »
Überschwemmung 04.07.2012

Mehrere Tote durch Wetterextreme »


Berlin - Das extreme Wetter in vielen Teilen der Welt hat am Mittwoch mehrere Menschen das Leben gekostet. Bei Überschwemmungen in der Türkei ertranken acht Menschen in den Fluten, darunter sechs Kinder.   weiter »
Feuerwehr 25.06.2012

Waldbrände und sintflutartige Regenfälle in den USA »


Washington - Heftige Waldbrände im Westen und sintflutartige Regenfälle im Südosten machen den Menschen in den USA seit Tagen schwer zu schaffen.  weiter »
Hochwasser 05.03.2012

Flutdrama in Australien - Zwei Tote und Evakuierungen »


Sydney - Im Osten Australiens verschlimmert sich die Hochwasserlage stündlich. Immer mehr Menschen räumen ihre Häuser. Wer bleibt, riskiert sein Leben.  weiter »
Hochwasser 03.03.2012

Regen überflutet Teile Australiens »


Sydney - Weite Landstriche im Südosten Australiens sind nach den stärkste Regenfällen seit 125 Jahren überflutet.  weiter »
Hochwasser 01.03.2012

Hochwasser in Sachsen - Schneeschmelze füllt Elbe und Neiße »


Görlitz/Dresden - Wegen der milden Temperaturen hält die Schneeschmelze in den Bergen noch an. In flüssiger Form füllt die weiße Pracht auch in Sachsen die Flüsse. Vor allem Elbe und Lausitzer Neiße schwellen wieder an.  weiter »
Überschwemmung 01.03.2012

Forscher: Wetterphänomen La Niña in diesem Jahr noch stärker »


Bangkok - Das Wetterphänomen La Niña wird norwegischen Experten zufolge in diesem Jahr noch stärker ausfallen als 2011. Die Situation sei ähnlich der des Vorjahres, sagte Tore Furevik vom Bjerknes-Zentrum der norwegischen Universität Bergen am Mittwoch in Bangkok.  weiter »
Hochwasser 08.02.2012

Fahrlässigkeit in Bulgarien - aus Regen wurde Flutkatastrophe »


Sofia - Bei strömendem Regen liefen in Bulgarien viele Stauseen und Flüsse über die Ufer. Acht Menschen kamen ums Leben. Ein ganzes Dorf wurde überflutet. Doch die Tragödie war von den Behörden hausgemacht.  weiter »
Hochwasser 24.01.2012

Hochwasser am Rhein - fallende Pegelstände erwartet »


Mainz - Das Hochwasser am Mittelrhein soll in den nächsten Tagen schon wieder zurückgehen. Am Pegel in Koblenz sei der Scheitel am Dienstag bei rund 5,40 Meter Wasserhöhe erreicht worden, teilte das Hochwassermeldezentrum Rhein in Mainz mit.  weiter »
Überschwemmung 27.12.2011

Überschwemmungen auf den Philippinen - Zahl der Toten steigt »


Manila - Die Zahl der Toten bei der Sturzflutkatastrophe auf den Philippinen ist auf mehr als 1450 gestiegen.  weiter »
Überflutung Thailand 15.10.2011

Fluten in Thailand erreichen Bangkoks Zentrum »


Bangkok - Die Fluten nach heftigen Monsunregen sind durch das Zentrum von Thailands Hauptstadt Bangkok gerauscht.  weiter »
Hochwasser 04.09.2011

Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Pakistan »


Islamabad - Heftige Monsun-Regenfälle haben in der südpakistanischen Provinz Sindh in den vergangenen Tagen Dutzende Menschen das Leben gekostet und Zehntausende aus ihren Häusern vertrieben.  weiter »
Überschwemmung Pakistan 03.09.2011

Etwa 50 Tote bei Überschwemmungen in Pakistan »


Islamabad - Bei heftigen Monsun-Regenfällen sind in Pakistan etwa 50 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 260 Verletzte meldete die nationale Katastrophenschutzbehörde am Samstag.  weiter »
Hochwasser 26.08.2011

Opferzahl bei Fluten in Pakistan steigt »


Islamabad - Die Zahl der Opfer bei neuen Überschwemmungen im Nordwesten Pakistans steigt weiter.   weiter »
Aufräumarbeiten 25.08.2011

Heftige Unwetter über weiten Teilen Deutschlands »


Berlin - Heftige Unwetter haben in großen Teilen Deutschlands für Dauereinsätze von Polizei und Feuerwehr gesorgt.   weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.