Top News

 

Wetterberichte
02.06.2021

Deutschlandwetter im Frühling 2021: So kalt wie seit acht Jahren nicht mehr

Frühlingswetter 2021
Kältester Frühling seit 2013 - aber durchschnittlich sonnig. (c) proplanta

Offenbach - Der Frühling 2021 war deutlich zu kühl. Damit endete die seit 2013 andauernde Serie zu warmer Frühjahre in Deutschland. Vor allem kühle Nordwinde im April und der Zustrom frischer Meeresluft im Mai drückten das Temperaturniveau.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.