Wetterberichte: Sturmtief-Eberhard

Unwetter März 2019 Das Sturmtief «Eberhard» hat Bahn- und Autofahrer auf eine Geduldsprobe gestellt und Rettungskräfte hunderte Male ausrücken lassen. Die Einsätze gingen meist glimpflich aus, der Sachschaden geht aber in die Hunderttausende. (c) proplanta 11.03.2019

Sturmtief Eberhard: Hunderte Einsätze, hoher Sachschaden »


Ludwigshafen / Koblenz / Altenahr / St. Ingbert / Homburg - Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer, Stromausfälle - hunderte Einsätze wegen des Sturmtiefs «Eberhard» haben am Sonntag Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und THW in Atem gehalten.  weiter »
Sturmtief Eberhard 10-03-2019 Rasante Windböen fegten am Sonntag einmal quer über die Republik, mancherorts sogar in Orkanstärke. Nachdem Sturmtief «Eberhard» Deutschland ordentlich durchgepustet hat, müssen Pendler zu Wochenbeginn teilweise noch mit unangenehmen Folgen rechnen. 11.03.2019

Sturmtief Eberhard geht die Puste aus »


Düsseldorf/Berlin - Nach den heftigen Sturmböen am Sonntag wird sich die Lage im Bahnverkehr am Montagmorgen wohl erst allmählich normalisieren.  weiter »
Sturm Windstärke 12 Am Samstag fegt Sturmtief «Dragi» über Teile Deutschlands, am Sonntag folgt «Eberhard»: Der Wetterdienst gibt für manche Regionen die zweithöchste Warnstufe aus, die Bahn stellt etliche Regional- und Fernverbindungen ein. In Bayern wird ein Zweitliga-Spiel abgesagt. (c) proplanta 10.03.2019

Sturmtief Eberhard erreicht Windstärke 12 »


Berlin - Mit Orkanböen bis Windstärke 12 hat das Sturmtief «Eberhard» am Sonntag den Bahnverkehr in Teilen Deutschlands zum Erliegen gebracht. Die Deutsche Bahn empfahl ihren Reisenden im Fernverkehr, nach Möglichkeit keine Reise mehr am Sonntag anzutreten.  weiter »

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.