Top News

 

Wetterberichte
21.05.2022

Unwetter über Deutschland hinterlassen Millionenschäden und Verletzte

Sturmschäden
Starkregen und Gewitter verletzen Dutzende und bringen schwere Schäden. Schuld ist ein Tief namens «Emmelinde». Vor allem Nordrhein-Westfalen wurde stark getroffen, hier gab es laut DWD drei Tornados. (c) proplanta

Paderborn - Gewitter, Starkregen, Orkanböen, Tornados: Unwetter haben in Teilen Deutschlands schwere Schäden verursacht. Betroffen war vor allem das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen.


Schlagworte

© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.