Wetterberichte

Unwetter
Das Wetter beschert Italien eine kurze Atempause. Nach Starkregen und Sturmböen mit vielen Toten zieht aber schon eine neue Schlechtwetterfront auf. (c) proplanta
01.11.2018

Kurze Atempause für Italien - Nächstes Unwetter naht

Rom - Bei schweren Unwettern in Italien sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen.  weiter »
Schlagworte


zurück zu Seite 1


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.